Homepage

Kontakt

Meine Modelle

Eine kleine Übersicht über meine Modell-Hubschrauber

Helmut‘s Hubi‘s

Hurricane 550 von Gaui

Folgende Komponenten sind verwendet:

Hurricane 550 V2 mit Landegestell vom Rex 600,

Paddelstange vom Rex 600, Paddel vom Robbe Ornith,

Motor Skorpion 1600 kV mit Ritzel 11 Zähne auf Zahnrad vorne 61 Zähne,

Regler Jazz 80-6-18, zu 95% geöffnet (sonst wird er in 15 Minuten sehr heiß)

Servos 3x HiTec HS625MG, Kreisel Futaba GY401 + Servo Futaba S9254,

Empfänger Schulze alpha-8.40w, Akkus SLS 6S1P 5.000 mAh mit 8C,

Rotorblätter Blattschmied GCT X-tro weiß 475 mm,

Drehzahl ca. 1.850 U/min, Gesamtgewicht ca. 2.550 Gramm,

Flugzeit ca. 15 Minuten, Akkus dann zu 80% leer,

Stromverbrauch ca. 15,1 A, Leistung somit ca. 340 Watt

 

Resümee: Hubi für Fortgeschrittene. Mit Standardkomponenten hatte ich gegen Vibrationen zu kämpfen und er war sehr windanfällig. Außerdem ist der Original-Gaui-Regler nach ca. 10 Flügen ohne ersichtlichen Grund abgeraucht. Nun habe ich einen Alu-Kopf, eine kürzere Paddelstange und schwerere Paddel verbaut, dadurch liegt er ruhiger in der Luft und ist jetzt auch bei Wind gut zu fliegen. Bei der Budgetplanung für einen Elektroheli dieser Größe sind allerdings die Kosten für die Akkus und ein passendes Ladegerät nicht  zu vergessen. Für die von mir gewählten 2 Sätze SLS-Akkus und das Akkumatik - Ladegerät mit Netzteil habe ich ca. 450,-- Euro ausgegeben, und günstiger sind 2 x 15 Minuten Flugzeit kaum zu realisieren.

Helmut‘s Hubi‘s

Video 1

Das Heckservo ist hinten, dadurch passt trotz der 5.000 mAh-Akkus der Schwerpunkt

Das Gewicht mit dem 5.000 mAh-Akkus liegt bei ca. 2.550 Gramm

Die kurze Paddelstange vom Rex 600 und die Paddel vom Robbe Ornith

Video 2

  4#3 B